Zahlreiche Proteste gegen
die Flugroutenänderung Leipzig

Die kürzlich erfolgte Flugroutenänderung Leipzig ruft bei vielen langjährigen Anwohnern der betroffenen Gebiete Proteste hervor und sorgt dafür, dass die Änderung der Routen, die nun über bisher ruhigen Wohngebieten an- und abfliegen, nicht beibehalten werden sollen. Doch wird es für die Anwohner mit ihrem Protest schwer, eine Änderung der Flugroutenänderung Leipzig zu bewirken und hierbei vor ordentlichen Gerichten Recht zu bekommen. Auch in anderen Städten mit großen Flughäfen gingen Klagen der Anwohner vor den Richter und wurden in den meisten Fällen abgewiesen. Da Flughäfen immer von allen Seiten in näherer Umgebung von Häusern und Wohngebieten umgeben sind, dürften überhaupt keine Flugzeuge mehr starten oder landen, so die Richter, die in anderen Klagen zu Gunsten der Flughäfen entschieden und die Proteste verärgerter Bürger somit nicht vollständig umsetzten.